Ozonator
Home
Produkt
Elektroden
Kolloidales Silber
Elektrifizierung
Ozonator
Magnetpulser
Komplettprogramm
Fragen
Support
Links
Kontakt

Während Dr. Beck das Trinken von ozonisiertem Wasser empfahl, sind wir einen Schritt weitergegangen und bieten die Aquaphaser ® Wasserioniserer -Serie zur Komplettierung des Beck-Protokolls an.

Ionisiertes Wasser ersetzt das ozonisierte Wasser in allen seinen Teilaspekten, sowohl in bezug auf die Energetisierung (Sauerstoff) und auf die desinfizierende Wirkung. Es beinhaltet zwei gegensätzliche Phasen: eine basische und eine saure, die jeweils die äußeren Extreme des Spektrums darstellen. In der Mitte befindet sich - bildlich gesprochen - das ozonisierte Wasser, das beide Extreme in sich vereint, aber zu schwächeren Anteilen.

Die saure Phase (Anolyt) enthält nicht nur Ozon, sondern auch noch gasförmigen Sauerstoff, Wasserstoffperoxid und gelöstes Chlor (das aus dem in Wasser natürlicherweise vorhanden Salz stammt). Saures Wasser hat ein extrem hohes Oxidationspotential von +900 mV. Ozon bringt Aufgrund dieser Vierfach-Kombination ist saures Wasser dem Ozon weit überlegen, was die desinfizierende Wirkung betrifft.

Die basische Phase (Katholyt) hat einen sehr hohen pH Wert von bis zu 10 und mehr, ein sehr hohes Redoxpotential von -200 mV und eine stark reduzierte Oberflächenspannung. Damit ist es dem ozonisierten Wasser weit überlegen, wenn es um “H.E.M.A.” geht, um Hydrierung, Elektrifierzung, Mineralisierung, Alkalisierung. Der Sauerstoffgehalt im Körper wird durch Ozon nur kurzfristig erhöht. Effektiver, weil nachhaltiger ist eine pH Wert Erhöhung des Gewebes durch basisches Wasser, wobei schon 1 pH-Punkt (Faktor 10) den eine dauerhafte Erhöhung des Sauerstoffgehalts um 20% nach sich zieht. Es senkt den körpereigenen Widerstand beträchtlich (auf 500 Ohm) und begünstigt somit den Effekt des miniZAP Gerätes. Mit basischem Wasser kann man schnell an Gewicht verlieren, weil die Säuredepots aufgelöst werden, und das zugeführte ionisierte Kalzium sehr effektiv  im Fettstoffwechsel wirkt.

 

Ozonator mit Leistung von 600 mg/hr

Aquaphaser® Multi mit
 Silberkollid-Funktion

 

 

Last update 2. 06. 2012